33. Wurzer Sommerkonzerte 2020
25. Juli bis 05. September 2020
im Historischen Pfarrhof - in Wurz - in der Oberpfalz

Corona-Pandemie

Liebe Mitglieder des Freundeskreises „WURZER SOMMERKONZERTE“,
liebe Musikbegeisterte, liebe Freunde der WURZER SOMMERKONZERTE!

Die Corona-Pandemie hält uns in Atem und hat unseren Alltag grundlegend verändert. Die von uns Deutschen so hochgeschätzte Sicherheit ist schlagartig verloren gegangen.
Alle großen Veranstaltungen und Versammlungen sind bis mindestens 31. August von der Bundesregierung sowie der bayerischen Staatsregierung untersagt, wie am 15. April bekannt wurde. Dies gilt für Starkbierfeste, Konzerte, Festivals und Theatervorstellungen und alle anderen Arten von Veranstaltungen in ganz Bayern.
Doch ständig werden auch Lockerungen der Corona-Einschränkungen möglich. So sollen endlich auch Lockerungen im Kulturbereich beschlossen werden und es kann durchaus sein, dass Teile des Programms der 33. WURZER Sommerkonzerte 2020 doch noch zur Aufführung im Wurzer Pfarrhof kommen könnten. Sie erhalten nach Klärung Bescheid.

Ich war schon dabei, das Programmheft der 33. WURZER SOMMERKONZERTE „Zwischen Himmel und Erde“ zu erstellen. Und so können Sie, geneigte Leser und Musikbegeisterte, das Programmheft jetzt unter http://www.wurzersommerkonzerte.de/programm/programm20.pdf lesen. Sie erfahren, was Ihnen an musikalischen Erlebnissen zwischen Himmel und Erde entgeht. Aber vielleicht passiert noch ein Wunder und ein Gebet zur Hl. Corona hilft?
https://www.kirche-und-leben.de/artikel/warum-corona-gegen-corona-helfen-soll/

Doch worauf Sie nicht verzichten müssen, ist der Ihnen seit vielen Jahren bekannte und geschätzte Wein des Weingutes Dr. Heigel, den Sie über diesen Link direkt vom Weingut nach Hause bestellen können.
Hier können Sie sich den Wein der Wurzer Sommerkonzerte nach Hause holen
Vielleicht hilft er ja, uns bei guter Laune zu halten und die Zeit der Einschränkungen zu überbrücken.

Wir hoffen trotz allem auf ein Wiedersehen in Wurz!
Ich wünsche Ihnen in diesen schwierigen Zeiten alles Gute und vor allem gute Gesundheit.

Herzlichst
Ihre
Dr. Rita Kielhorn
-Vorsitzende-