31. Wurzer Sommerkonzerte 2018
28. Juli bis 08. September 2018
im Historischen Pfarrhof - in Wurz - in der Oberpfalz
Programm 2018

Sonntag,  05.08.
16 Uhr
Pro Arte Trio, Prag
Kodály, Dvořák, Weinberg, Mozart
zum Programm
Pro Arte Trio, Prag
Jitka Vlašánková (Cello)
Zbyněk Paďourek (Viola)
Marie Fuxová (Geige)
Mit einem Intermezzo des Ungarn Zoltán Kodály für Streichtrio eröffnet Pro Arte das Konzert im historischen Pfarrhof mit spätsommerlicher Melancholie zum Dahinschmelzen. Mit den romantischen Miniaturen des Tschechen Antonín Dvořák verzaubert das Ensemble sein Publikum und taucht den Garten des Wurzer Pfarrhofs in einen bunten Klangrausch. Mieczyslaw Weinberg, ein sowjetischer Komponist polnisch-jüdischer Herkunft, und sein Trio op. 48 haben Marie Fuxová, Violine, Zbyněk Paďourek, Viola, Jitka Vlašánková, Cello, auf CD eingespielt und damit Herzen bewegt. Das Programm endet mit Mozarts Divertimento KV 563, dessen Zeitgenossen von der Hingabe seines Geigenspiels schwelgten. Konzerte mit Mozart waren unvergessliche Erlebnisse, Kammermusikabende mit dem Pro Arte Trio sind es auch!