32. Wurzer Sommerkonzerte 2019
27. Juli bis 07. September 2019
im Historischen Pfarrhof - in Wurz - in der Oberpfalz
Programm 2019

Sonntag,  25.08.
16 Uhr
Markéta Janoušková, Geige, und Zymbalgruppe
FolkloreClassic
Markéta Janoušková, Geige, und Zymbalgruppe
Schon immer hat sie von einem Auftritt mit einer Zymbalgruppe geträumt: Die Ausnahmegeigerin Markéta Janoušková. Erste Impulse gingen von Leoš Janáček aus, dessen geniale Kompositionen ohne seine tiefe Verwurzelung in der ausdrucksstarken Melodik der mährischen Volkslieder nicht denkbar wären. Unter der Leitung des Violinisten Jiří Janoušek und Markéta Janoušková als Primaria bringt das Ensemble mit Violinen, Viola, Kontrabass, Klarinette und Gesang ein mitreißendes Programm zu Gehör, im Mittelpunkt die Kastenzymbal, ein Instrument, das bei den Wurzer Sommerkonzerten Premiere feiert. Virtuos wird sie von Michal Horsák mit Klöppeln bespielt und verleiht dem Ensemble seine außergewöhnliche Klangfarbe. Für Kinder und Erwachsene ein heiterer Augen- und Ohrenschmaus an einem Sommernachmittag.